Spiel (D)eine Rolle – Ein Theaterprojekt dür Jugendliche ab 13 Jahren

Wärst du gern mal jemand ganz Anderes?  Denkst du dir gern die verrücktesten Geschichten aus?

Dann bist du hier richtig.

Im Theaterprojekt „Fluchtstücke“ erfinden Jugendliche (ca. 13 – 18 Jahre alt) ihre „Helden“.  Dabei gibt es viel Raum für eigene Vorstellungen oder man lässt sich überraschen.

Den Rahmen bilden Theaterspiele, es darf improvisiert und mutig ausprobiert werden. Alles kann, nichts muss.

Nach und nach werden die Helden lebendig, bekommen eine Vergangenheit, haben Wünsche und Ängste, begegnen sich, mögen sich  – oder auch nicht.

Wie wird dein Held, deine Heldin aussehen? Was hat er/sie  für Träume, was will er/sie vom Leben?

Deinen Helden kannst du auf Facebook präsentieren, du kannst Geschichten über ihn schreiben, Lieder, Gedichte sowie Videos und Filme zu ihm drehen…

Begleitet wirst Du beim Spielen, Schreiben, Filmen von einem erfahrenen Team aus den Bereichen Medien, Kunst und Theater.

Am Ende basteln wir aus den Geschichten der Helden und dem entstandenen Material ein Theater-Stück, das wir präsentieren wollen.

Ab dem 7. April bis Ende Juni
Donnerstags je 17 – 19 Uhr
im Bürgerzentrum Neue Vahr, Berliner Freiheit 10, 28327 Bremen